Kleinkunstbühne Geismar

 

Geschichte der Kleinkunstbühne Geismar


Seit der Weihnachtszeit 2007 finden auf der Kleinkunstbühne im Saal der Verwaltungsstelle Geismar in loser Folge die unterschiedlichsten Vorführungen und Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder statt.


Als erste Vorstellung wurde am 20. Dezember 2007 ein Weihnachts-Special von den Pawlowskis gezeigt. Der große Erfolg war den ehrenamtlichen Organisatorinnen Ansporn, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen. Schon der nächste Auftritt von Glenn Walbaum und Peter Grande mit Hier höre im Januar 2008 musste  wegen der großen Nachfrage am folgenden Tag wiederholt werden.

Seitdem traten auf: Die stillen Hunde, JazzXpress, die Kabarettisten Neue Göttinger Gruppe, Kaviar & Selters, das Kindertheater mit Tatyana Khodorenko, das Buchfinktheater, das Figurentheater Rubinblau,  die Thirsty-Skiffle Band mit Swing- und Jazzmusik, die Klezmergruppe Evas, das Kellerquintett mit Gypsy-Jazz und und und …

Außerdem gab es bisher drei vergnügliche Plattdeutsche Nachmittage mit Anekdoten und sprachwissenschaftlichen Exkursen.

 

Die Kleinkunstbühne bekommt keinerlei Fördergelder und besteht einzig durch das ehrenamtliche Engagement einiger Mitglieder des Kulturvereins Geismar. Um so erstaunlicher ist es, wie viele Veranstaltungen im Jahr auf die Beine bzw. auf die Bühne gestellt werden.

 

Kartenvorverkauf:

                          

                             Fa. Hettenhausen-Krüger, Reinhäuser Landstr. 132, Tel. 72443

                             Friseurteam Wagener, Mitteldorfstr. 5, Tel. 791041

                            Ausnahmen siehe Ankündigungen  > Aktuelles


Kartentelefon: 790 94 63

 

 

 

 

 

  ! Nächste Vorstellungen !

 

 

Programm 2016

 

Ausführliche Vorschau unter  > Aktuelles

 

17. April, 17.00 Uhr

Alte Liebe rostet (nicht)?

Carmen Barann und Martin Elsbroek

 

 

23. April um 20.00 Uhr und 24. April um  19.00  Uhr

 Vocaldente

 A-capella-Konzert

 

 

10. Juni, 19 Uhr

Festliche Konzert Gala

Don Kosaken Chor Serge Jaroff®

St. Martinskirche Geismar

 

 

Willkommen auf der Homepage des Kulturvereins Geismar e.V.

 

 

Kartentelefon für die Kleinkunstbühne:

0551-790 94 63